Donnerstag, 16. Mai 2013

Die Gänse

 
Jetzt sind sie schon fast 2 Wochen bei uns und sehr gewachsen. Ihr Gitterlaufstall ist schon etwas klein und heißt jetzt nur noch Gänseknast. Natürlich machen wir so oft es geht Spaziergänge und da wird vor lauter Freude erst eine 8 gerannt, weil es in Freiheit eben doch viel schöner ist. 
Frech sind sie auch schon und haben einen eigenen Kopf.
Und solche Kackmaschinen. Ständig kommt eine Graswurst so lang wie ein kleiner Finger. Bei einer Rate von 1 Wurst pro Minute kommt da viel zusammen. Und das immer und überall. Schlimmer wie Hühner.

Nachts geht es dann in eine Gitterbox im ehemaligen Schweinestall, das gefällt. Dann drückt man sich an die Geschwister und zwitschert zufrieden.










Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...