Mittwoch, 28. November 2012

DIY: Taschenkalenderhülle // Diary Cover




Meine diesjährige Suche nach einem Taschenkalender, der alle meine Kriterien erfüllt, ist zu einem Drama ausgeartet. Eigentlich wollte ich nur das Innere eines Moleskine mit einem ausgefallenen, aber geschmackvollen, Äußeren. Und dafür möchte ich dann auch nicht gerade meine ganze Monatsmiete hinblättern.
Nach Wochen und Wochen Suche habe ich mir schlussendlich selbst eine Kalenderhülle aus Leder selbst gebastelt.
Den Stretchstoff hatte ich noch, der ist aber schlecht zu verarbeiten, deshalb ist es innen etwas unordentlich. Mich stört es nicht.
Jetzt habe ich für 2013 einen persönlichen Begleiter, das muss ja ein gutes Jahr werden. 
















DIY: Pocket Diary Cover


I could not find a pocket diary which I likes this year. I was looking for the inside of a Moleskine and something special on the outside. Without having to pay a month's rent for it.
After weeks and weeks of searching in several shops I made my own cover.

Kommentare:

Yvonne Krüger hat gesagt…

...gefällt mir sehr gut <3

Lg

Yvonne

eleonora hat gesagt…

Sehr hübsch! Das Material und die Farbe ist richtig schön! Nur das innere gefällt mir nicht so gut, da hätte man eine schönere Lösung finden können! (Also dieses Teil zum festspannen!)

Liebe Grüße,
Eleonora

turquoisetepidteadrop hat gesagt…

@ eleonora:
Das finde ich auch, aber ich wollte nichts kaufen und habe genommen, was ich hatte. Die Farbe war mir wichtiger. Man sieht es nicht wirklich, weil ich die letzte Seite dann aufgeklebt habe.
Aber wenn ich es hübsch hätte machen wollen, dann hätte ich normalen Stretch genommen, der sich nur ein eine Richtung dehnen lässt. Oder durchsichtigen Gummi, anderer Gummi war zu dick. Wenn man nicht aufs Geld schaut oder andere Reste hat, dann lassen sich da sicher bessere Lösungen finden.

Grüße

Behyflora hat gesagt…

Lieber Teetropfen,

tausend dank für deinen lieben Kommentar auf meinem Blog. Ich bin so ein Schussel. Anstatt ihn freizugeben bin ich ausversehen auf löschen gekommen und bin jetzt tot unglücklich.. würdest du vielleicht nochmal? *liebschau*
Ich schicke dir auch gerne nochmal deinen Text per Email, wenn du mir eine Adresse zu kommen lässt. Ich bin echt ein Schussel :(

Deinen Ledereinband finde ich total hübsch. Die Farbe trifft genau meinen Geschmack. Ich wollte auch schon mal mit Leder basteln bzw. nähen finde das aber irre schwierig. Du machst mir Mut. Vielleicht versuche ich es doch nochmal..

Viele liebe Grüße,
Behyflora

shortyrose hat gesagt…

Der Einband ist toll geworden!

Liebe Grüße
Heike

lisa kötter hat gesagt…

ich finde es grade so unperfekt schön. Hat Charakter, der etwas verzogene Jersey innen. Ich finde so süß, wie Du über Dich sagst, Du adoptierst Abfall. Kenn ich. Man muss oft ganz schön an sich halten.
Liebe Grüße
Lisa http://strohzugoldlisa.blogspot.de/

Westlins hat gesagt…

Das sieht gut aus. Diese erfolglose Suche kann ich voll gut nachvollziehen! Geht mir auch jedes Jahr aufs nur so.
LG Britta

Lililotta hat gesagt…

wirklich toll, gefällt mir sehr! LG Michéle

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...